Neue Läufer an der Weitsprunganlage

Abteilung Leichtathletik – Neue Läufer an der Weitsprunganlage Nach weit über 25 Jahren bekommt die Weitsprunganlage neue Läufer von der Stadt Frankfurt spendiert. Seit gut einer Woche liegen die zwei neuen Läufer an der Weitsprunganlage. Ein dritter Läufer steht aktuell noch zur Verfügung. Aktuell wird noch geklärt wo dieser positioniert werden soll. Eine Wiederverwertung der alten Läufer ist ebenfalls schon in Planung. Dieser soll als Vorlauf für die Hochsprunganlage einerseits und andereseits für das auslegen des neuen Diskusringes dienen. Ebenfalls steht im Raum ob eine Anlaufstrecke für den Speerwurf damit noch realisierbar ist .(siehe rechts). Unser Abteilungsleiter Dirk Becker sowie der Volkslaufbeauftragter Willi Hahn ,Trainer Heinz Labisch und der aktive Senior Helmut Kreutz nehmen sich dieser Umbaumaßnahme an. Vielen Dank dafür. Voraussichtlich in der Woche vom 18.06 - 24.06.2018 sollen die Umbaumaßnahmen stattfinden.  
HOME ERGEBNISSE VOLKSLAUF NEWS KONTAKT TRAININGZEITEN HAUPTVEREIN TSG 1888 Nieder - Erlenbach e.V. Leichtathletik

Hochsprung

Heinz Labisch und Willi Hahn sehen in den alten Läufern Wiederverwertungspotential als Absprungbereich an der Hochsprunganlage.

Speerwurf

Eine Idee vom aktiven Senior Helmut Kreutz ist es, neben dem Diskusring über die neue Anlaufstrecke des Weitsprunges eine Anlaufstrecke zum Speerwurf umzusetzten.
© TSG 1888 Nieder-Erlenbach e.V - Leichtathletik